Martin Luther

Martin Luther
Martin Luther

Martin Luther wurde am 10. November 1483 in Eisleben geboren und er war Urheber und ein Lehrer der Reformation. Unter dem Begriff Reformation versteht man die kirchliche Erneuerungsbewegung im 16./17. Jahrhundert, die zur Spaltung des Christentums in verschiedene Konfessionen (katholisch, reformiert, evangelisch-lutherisch) führte.

Geboren als Sohn des Bergmanns Hans Luther und seiner Frau Margarethe, studierte Luther zwischen 1505 und 1507 zunächst Rechtswissenschaften in Erfurt. Danach wurde er Mönch und trat in das Augustinerkloster ein, wo er auch zum Priester geweiht wurde. Anschließend folgte ein Theologiestudium.

Im Jahr 1517 veröffentlichte Luther 95 Thesen bezüglich des Neubaus der Peterskirche in Rom, in denen er das Ablasswesen der Kirche kritisierte, woraufhin es zum Konflikt mit Papst Leo X. kam. 1521 exkommunizierte der Papst Martin Luther und Kaiser Karl V. verhängte die sogenannte "Reichsacht" über ihn, wodurch dieser jeglichen Rechtsschutz verlor. Luther flüchtete auf die Wartburg und stand fortan unter dem Schutz von Kurfürst Friedrich von Sachsen. Während seiner Zeit auf der Burg übersetzte er u.a. das Neue Testament in die deutsche, und eine für das einfache Volk verständliche, Sprache. 1520 entstanden außerdem die Reformatorischen Hauptschriften, ein theologisches und kirchenkritisches Programm, das später die Grundlage des Luthertums bildete. Mittlerweile war die Reformation in vollem Gange. Viele kritisierten vor allem die Messe und das Zölibat in der Kirche.

1525 kam es zur Radikalisierung der Reformation, als Aufstände ausbrachen. Das Volk berief sich auf Luthers Lehren. Luther selber distanzierte sich aber von diesen Aufständen. Im Jahre 1525 heiratete er Katharina von Bora, eine ehemalige Nonne der Zisterzienser. Nach der "Confessio Augustana", einem Ausgleich zwischen Katholiken und Protestanten im Jahr 1530 , widmete sich Luther in der Folge dem Aufbau von Gemeinden. Am 18. Februar 1546 starb er in Eisleben. Er trug mit seinen Schriften und Übersetzungen zur Verbreitung der Bibel und zu einer einheitlichen deutschen Sprache bei.

Geburtsort: Eisleben
Geburts- & Sterbedatum: 10. November 1483 - 18. Februar 1546

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit